Mittagstisch mit integrierter Nachschulbetreuung

Unser Mittagstisch
Wir organisieren eine gesunde, kindergerechte Mittagsverpflegung und integrieren die Kinder in die verschiedenen Abläufe durch Zuteilung von Ämtli und Verantwortungen. Die Kinder setzen sich für die Kolleginnen und Kollegen ein. Wir stellen einen geeigneten Rahmen zur Verfügung, der sich am Entwicklungsstand Ihres Kindes orientiert. 

Schüler der Kreisschule Thal haben die Möglichkeit das Essen direkt bei uns abzuholen. Die Kosten beinhalten das reine Mittagessen (ohne Betreuung). Für den Bezug des Essens ist den Schülern entsprechendes Geschirr und Besteck mitzugeben. Das Geschirr und das Besteck wird von den Schülern selbst abgewaschen. Ist kein Geschirr/Besteck vorhanden kann gegen eine Gebühr von CHF 2.- (Barzahlung vor Ort) Einweggeschirr von uns bezogen werden.

Unsere Nachschulbetreuung
Wir stellen einen geeigneten Rahmen zur Verfügung, der sich an den Bedürfnissen und dem Entwicklungsstand Ihres Kindes orientiert. Unsere kompetentes und qualifiziertes Betreuerinnen Team begleitet und unterstützt Ihr Kind in der sozialen, emotionalen, kognitiven, körperlichen und psychischen Entwicklung. Zusammenspielen, basteln und die Unterstützung bei den Hausaufgaben sind wichtige Elemente unserer Nachschulbetreuung.

Das zentrale Bildungsmittel in diesem Alter ist das Spiel. Unsere Nachschulbetreuung ermöglicht Ihrem Kind sich beim Malen, Basteln und Spielen weiter zu entfalten und Neues zu entdecken. Der Aufenthalt in unserer Nachschulbetreuung ist ein soziales Erfahrungsfeld und nicht frei von Kinderkonflikten. Beissen, schlagen, kratzen, schubsen und Haare reissen sind entwicklungsbedingte Verhaltenszüge und können auch hier vorkommen. Unser Betreuerinnen Team begleitet und unterstützt die Kinder dabei, diese Konflikte selbst zu lösen und Frieden zu schliessen.  

Die optimale und gewissenhafte Betreuung der uns anvertrauten Kinder hat für uns oberste Priorität. Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen.